Pädagogik
Die veränderten Lebenswirklichkeiten von Familien und Kindern fordern von uns eine Orientierung an den realen Bedürfnissen unserer Kinder. Der Situationsansatz ermöglicht uns, auf die jeweiligen Bedürfnisse individuell einzugehen und den Kindern zu helfen, ihre Situation zu fühlen, zu begreifen und zu verstehen.

Die Kinder sind mit allen Sinnen aktiv.
Die Kinder müssen eine eigene Identität aufbauen.
Die Kinder gehen eigene Schritte.
····