Morgenkreis
Im "Guten-Morgen-Kreis" lernen die Kinder, von sich zu erzählen und die eigene Befindlichkeit sprachlich auszudrücken. So lernen sie, für sich zu sorgen, und für das eigene Interesse ein zu stehen. In einer Atmosphäre der Geborgenheit und des Zutrauens werden die Kinder selbständiger. Gleichzeitig entwickeln sie soziale Kompetenzen. Sie lernen, auf die Bedürfnisse anderer zu achten und die Andersartigkeit eines jeden Einzelnen wert zu schätzen.
····