Kurzbeschreibung Evang.-Luth. Integrationskindergarten Apostelkirche Rosenheim
"Was wir zu lernen haben, ist so schwer und doch so einfach und klar: Es ist normal, verschieden zu sein." (Richard von Weizsäcker)

  1. Wir sind eine inklusive Einrichtung, d.h. Integration ist für uns nicht nur ein gesellschaftlicher Auftrag, sondern "Normalität". Gegenseitige Akzeptanz und Toleranz werden gelebt und Kinder, MitarbeiterInnen-Team und Eltern sammeln neue Erfahrungen für ihr Leben. Das bedeutet für uns, dass sie willkommen sind:
    • Kinder mit jeder Muttersprache und mit jeder Religion
    • Kinder mit und ohne Behinderung
    • Kinder im Alter von 2 ½ Jahren bis zur Einschulung
    • Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  2. Die Pädagogik unseres Kindergartens orientiert sich an den Anforderungen des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplans und an den Bayerischen Bildungs-Leitlinien, das heißt im Alltag konkret:
    • zusammen aufwachsen
    • miteinander spielen
    • voneinander lernen
    • füreinander da sein
    • gemeinsam leben
  3. Wir möchten den Kindern in einer wertschätzenden Offenheit Orientierung geben. Wir begleiten die Kinder sich in ihren Kompetenzen zu stärken und weiterzuentwickeln, um sie gut vorbereitet auf ihren Lebensweg zu schicken. Wir unterstützen sie dabei:
    • sich zu eigenverantwortlichen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeiten zu entwickeln
    • sich als wertvolles, von Gott geliebtes Individuum zu erleben
    • Beziehungen aufzubauen und zu leben, gekennzeichnet durch Achtung und gegenseitigen Respekt
    • Verantwortung zu übernehmen und die Grundsätze demokratischer Teilhabe zu erlangen
    • Lernprozesse anstoßen und entwickeln ("lernen, wie man lernt")
    • Einen kompetenten Umgang mit Veränderungen und Belastungen zu erreichen
  4. Bei uns können sie ein multiprofessionelles Team erwarten, sowie die erforderlichen Qualifikationen und Zusatzausbildungen und einige Jahre Erfahrung. Wir gehen individuell auf die einzelnen Bedürfnisse der Familien und der Kinder ein, dazu bieten wir sechs Integrationsplätze an. Für Kinder, die einen Integrationsplatz erhalten, kommen auf der Basis eines individuellen Erziehungs- und Förderplanes neben unseren hauseigenen Zusatzfachkräften auch noch externe Fachdienste ins Haus.
Mit einem Leitsatz der Bibel (Psalm 31) gesagt, versteht der Evang.-Luth. Integrationskindergarten Apostelkirche seinen pädagogischen Auftrag so:

"Du stellst meine Füße auf einen weiten Raum."

Rosenheim, im Februar 2020
····